Lifestyle

Lifestyle

Kinder und Jugendliche in der Coronakrise

Wie wirkt Corona auf Kinder und Jugendliche?

Kinder und Jugendliche wachsen momentan inmitten einer Krise auf – Corona ist auch eine psychische Ausnahmesituation. Wir sprachen mit Prof. Dr. med. Christoph Möller, Chefarzt der Kinder- und Jugendpsychiatrie und -psychotherapie am „Kinderkrankenhaus Auf der Bult“ in Hannover über die aktuelle Situation.

Corona-App Screen

Corona – Aktuelle Informationen

Das Bundesministerium für Gesundheit hat unter dem Begriff „Zusammen gegen Corona“ online verlässliche Antworten und konkrete Informationen zum Coronavirus veröffentlicht. Hier erfahren Sie, wie Sie sich schützen und anderen helfen können:

So werden Sie gesund aktiv

So werden Sie gesund aktiv

Sind Sie leistungsfähig genug für Ihren Lieblingssport oder Ihr Hobby? Wenn ja, kann es sofort losgehen mit Golfen, Tennis, Schwimmen, Radfahren, Fitnessstudio, Gartengestaltung und Co. Wenn nicht, so ermitteln Sie einfach und genau Ihren Status!

Corona-Test

Corona Selbsttest

Sie sind unsicher, ob Sie vielleicht mit dem neuartigen Coronavirus infiziert sind? Um in dieser Situation Anhaltspunkte über den eigenen Gesundheitszustand zu bekommen, bietet „Thieme Compliance“ eine Corona - Symptom-Checkliste an. Hier sind die Symptome und Risikofaktoren zusammengestellt. Die Checkliste ersetzt nicht die ärztliche Abklärung, liefert aber eine erste Risiko-Einschätzung, ob Sie am Coronavirus erkrankt sein könnten..

Taktile Wahrnehmung bei Kindern

Die Welt begreifen und erspüren

Was ist heiß? Was ist kalt? Wie fühlt es sich an? Kinder lernen durch das Berühren von Gegenständen nicht nur die Welt kennen, auch die eigene Körperwahrnehmung wird gestärkt. Schon lange bevor Kinder ihre ersten Wörter sprechen, wird die Umgebung abgetastet und Taktiles wahrgenommen. Durch den Kontakt mit physischen Objekten lernen Kinder, ihre Umwelt zu erkunden und zu erfassen.

Gipfelstürmer

Bares Geld wert – unsere „energie“ für Auszubildende

Startest du auch gerade in die Ausbildung? Als Auszubildender endlich selbstbestimmt und zum ersten Mal selbst krankenversichert sein? Wir sind da! Als bundesweite Betriebskrankenkasse für mehr als 18.000 Arbeitgeber begleiten wir gerne deinen Weg im Job. Das ist unsere DNA – basierend auf Erfahrung, Vertrauen und Wissen, woher wir eigentlich kommen. Dahinter steht die Idee der persönlichen Krankenkasse für dich und im Unternehmen. Profitiere neben unserem exzellenten Krankenversicherungsschutz und persönlichen Service von interessanten Angeboten.

Überprüfen oder Zurücksetzen der Datenschutzeinstellungen