Gemeinsam gegen Diabetes

Jetzt bis 31. Juli 2022 registrieren

und 250 Extra-Punkte erhalten!

Promo-Code: ExtraEnergie

Startseite

Gemeinsam gegen Diabetes

Derzeit sind über 7 Mio. Menschen in Deutschland wegen Diabetes mellitus in Behandlung. Dabei wird zwischen Typ-1 und -2 unterschieden. Bei Typ-1-Diabetes handelt sich um eine angeborene Autoimmunkrankheit. Typ-2-Diabetes wurde früher häufig als "Altersdiabetes" oder "Erwachsenendiabetes" bezeichnet. NEU: Allerdings erkranken auch immer häufiger junge Menschen und Kinder an der Stoffwechselstörung. Sie wird begünstigt durch einen ungesunden Lebenswandel: Bewegungsmangel, ein erhöhter Anteil der Fettpolster in der Bauchregion sowie erbliche Veranlagung. Da bereits das Vorstadium eines Diabetes ein Risikofaktor ist, ist es besonders wichtig diese Stoffwechselerkrankung frühzeitig zu erkennen und zu behandeln.

Gesunde, ausgewogene Ernährung sowie ausreichend Bewegung sind die wirksamsten Präventionsmaßnahmen gegen Typ-2-Diabetes, greifen aber auch noch, wenn die Krankheit bereits ausgebrochen ist. Denn auch eine bereits aufgetretene Erkrankung kann durch einen gesunden Lebenswandel erheblich positiv beeinflusst werden.

Sie möchten mehr erfahren? Diese Themen könnten für Sie interessant sein:

 

Mehr zu Ernährung:

 

Mehr zu Bewegung:

 

Auf unserem Diabetes-Portal finden Sie darüber hinaus Wissenswertes zu Diabetes mellitus Typ 2, einen Selbsttest zur Einschätzung Ihres Erkrankungsrisikos, Schulungsprogramme zur Vermeidung von Typ-2-Diabetes, aber auch für den Umgang mit der Erkrankung.

Machen Sie noch heute unseren Selbsttest und finden Sie heraus, wie gefährdet Sie sind an Diabetes zu erkranken.

Überprüfen oder Zurücksetzen der Datenschutzeinstellungen