Gestalten Sie Ihre Gesundheit selbst mit Vivy
Service

Vivy - Gestalten Sie Ihre Gesundheit selbst

Ab sofort bietet die energie-BKK die kostenfreie elektronische Gesundheitsakte Vivy an. Vivy ist eine App, mit der Sie wichtige medizinische Unterlagen und Dokumente sicher speichern, einfach austauschen und digital managen können.

 

Arztbriefe, Untersuchungsergebnisse, Laborwerte oder Röntgenbilder sind direkt zugänglich, sauber sortiert und gebündelt an einem Ort auf Ihrem Smartphone. Ob auf Geschäftsreise oder im Urlaub, Sie haben jederzeit und weltweit den Überblick über alle Befunde und medizinischen Dokumente. Das erspart Laufwege, denn Dokumente vom Arzt oder Labor lassen sich mit Vivy (Video) direkt anfragen, teilen und verwalten.

 

Was kann Vivy noch?

Vivy bietet einen wissenschaftlich fundierten Gesundheits-Check. Ernährungs- und Bewegungsgewohnheiten sowie mentale Stabilität werden dabei digital ausgewertet. Sie erfahren mehr über Ihr biologisches Alter und erhalten praktische Gesundheitsratschläge, mit denen Sie Ihren Status verbessern können. Darüber hinaus können Sie mit Vivy auch Ihre Medikamenteneinnahme steuern, Sie werden über Impfungen aufgeklärt und an Arzttermine erinnert.

 

Das ist Ihnen und uns sehr wichtig!

Vivy garantiert höchste Datensicherheit – geprüft vom Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik, dem TÜV sowie ePrivacy. Die App kombiniert moderne Verschlüsselungstechnologien. Oberste Priorität hat der Schutz Ihrer Daten vor jeglichem Zugriff unberechtigter Dritter (z.B. durch sogenannte Zwei-Faktor-Authentifizierung). Durch die Verschlüsselung ist auch sichergestellt, dass kein Vivy-Mitarbeiter, kein Mitarbeiter der energie-BKK und auch kein Arzt ohne Ihre ausdrückliche Freigabe auf Daten zugreifen kann.

 

Wir sind die Krankenkasse mit dem gewissen „Mehr“ für die gesamte Familie. Wir unterstützen deshalb die kostenfreie Nutzung von Vivy sowie den Zugriff auf weitere nützliche Funktionen und Anwendungen der App: Unsere Energie für Ihre Gesundheit!

 

 

Überprüfen oder Zurücksetzen der Datenschutzeinstellungen