Arzneimittel - Kostenerstattung
Leistungen von A bis E

Arzneimittel - Kostenerstattung

Kostenerstattung für nicht verschreibungspflichtige apothekenpflichtige Arzneimittel.

  1. Kostenerstattung für nicht verschreibungspflichtige apothekenpflichtige Arzneimittel der Homöopathie, Phytotherapie und Anthroposophie in voller Höhe maximal bis zu einem Betrag von 100 Euro insgesamt pro Kalenderjahr und Versicherten.

    Voraussetzungen:
    • Die Verordnung des Arzneimittels erfolgt durch einen Arzt auf Privatrezept.
    • Die Abgabe erfolgt durch eine Apotheke.

    Zur Erstattung sind die Originalrechnungen und die ärztliche Verordnung vorzulegen.

  2. Zusätzlich zu den gesetzlichen Leistungen bezuschussen wir je Schwangerschaft weitere ärztlich verordnete Vorsorgeleistungen sowie ärztlich verordnete, nicht verschreibungspflichtige apothekenpflichtige Arzneimittel: Folsäure, Jod und Vitamin B12 mit insgesamt bis zu 120 €.

    Nähere Informationen finden Sie hier.

    Zur Erstattung sind die Originalrechnungen und die ärztliche Verordnung vorzulegen.

Überprüfen oder Zurücksetzen der Datenschutzeinstellungen