A-Z Gesundheitsuntersuchungen für Kinder
Prävention

A-Z Gesundheitsuntersuchungen für Kids

Gesundheitsuntersuchungen für Kids

Für die Entwicklung eines Menschen sind die ersten Lebensjahre besonders wichtig. Denn in der Kindheit werden die Weichen für das spätere gesundheitliche Wohlbefinden gestellt.

Für Säuglinge und Kleinkinder bis zum 6. Lebensjahr sind zehn Vorsorgeuntersuchungen sowie ein umfassendes Früherkennungsprogramm (U1 bis U9 sowie die J1) gesetzlich vorgesehen.

Sollten die Kinder nicht an unsererm Vorsorgeprogramm „STARKE KIDS“ teilnehmen, dürfen wir uns seit dem 1. Januar 2022, nach Beschluss vom Bundesamt für sozale Sicherung, nicht an den Kosten für die U10,U11, J2 beteiligen.

Nutzen sie die zahnärztliche Früherkennungsuntersuchungen (s. Ausführung Kinderzahnprophylaxe).

Unsere Versicherten erhalten von uns eine schriftliche Benachrichtigung für bevorstehende Vorsorgeuntersuchungen. Gehen Sie mit Ihrem Kind zu den vorgesehenen Terminen Ihrer Ärztin / Ihrem Arzt, auch wenn es sich normal entwickelt.

Überprüfen oder Zurücksetzen der Datenschutzeinstellungen