Frühling-Spezial
Startseite

Frühling-Spezial

Nach dem Winter freuen wir uns nun über zarte Frühlingsluft. Die erste Blüte von Haselnuss und Schneeglöckchen ist zu sehen, Forsythie, Stachel- und Johannisbeere folgen. Die Bauern beginnen mit der Aussaat von Kartoffeln und Futterrüben. Was machen Sie gerade? Das sind einige unserer Tipps zum Frühlingsstart.

Vom Morgenmuffel zum Frühaufsteher
Jetzt ist die richtige Zeit, die ersten Sonnenstrahlen als Motivation zu nutzen, um mal etwas früher aus den Federn zu kommen. Als Frühaufsteher haben Sie weniger Zeitdruck und können diese zusätzliche Zeit für sich nutzen – ob 10 Minuten Frühsport, eine lange wachmachende Dusche oder mehr Zeit für den Partner und die Familie. Wussten Sie, dass die meisten Menschen morgens am produktivsten sind? Wenn Sie sich dann noch ein gesundes Frühstück gönnen, haben Sie volle Energie, um in den Tag zu starten. Ein Gute-Laune-Song als Weckton erleichtert Ihnen zusätzlich das Aufstehen und sorgt für positive Gedanken. Visualisieren Sie Ihren Tag, gibt es etwas, worauf Sie sich besonders freuen? Mit einer kleinen Vorfreude darauf lässt es sich viel besser aus dem Bett kommen! Fazit: Früh aufstehen hilft Ihnen dabei, entspannter in den Tag zu starten und bereits morgens wertvolle Zeit zu nutzen.

„Positive Gedanken sind der beste Start für die Reise auf die Sonnenseite des Lebens.“ Jeremy A. White

©ingimage.com – Patrick Daxenbichler
©ingimage.com – Patrick Daxenbichler
©ingimage.com
©ingimage.com

 

Natürliche Stimmungsaufheller
Haben Sie schon mal etwas von Happy Food gehört? Es gibt wirklich Lebensmittel, die glücklich machen. Dazu gehören zum Beispiel Bananen, Rosmarin, Salbei, Walnüsse und dunkle Schokolade. Dazu kommen noch einige bunte Gemüsesorten – vor allem Spargel, der von Mitte April bis traditionell zum 24. Juni Saison hat. Mit seinem Vitamin-B-Komplex spielt er eine wichtige Rolle für das Nervensystem und den Gemütszustand. Also ran an den Spargel!

Grüne Oase
Gärtnern ist gut für Leib und Seele und ein Garant zum Glücklichsein. Die Farbe Grün wirkt beruhigend und wird mit Frische sowie Offenheit assoziiert. Symbolisch gesehen wird Grün mit Natur, Zufriedenheit, Glück und Hoffnung verbunden. Haben Sie Lust auf mehr bekommen? Fensterbänke und Balkone können jetzt zu grünen Oasen werden, auch für Kinder ein großer Spaß. Welch eine Faszination, wenn aus unscheinbaren Samen eine Pflanze wird. Der kleine „Garten“ auf der Fensterbank ist ideal für Kinder. Hier haben sie ihre Blumen und Kräuter im Blick. Die Motivation steigt, wenn die liebevoll gepflegten und gehegten Pflanzen schnell wachsen. Daher eignen sich Kresse und Ringelblumen sehr gut. Legen Sie gemeinsam das Beet an. Dieser Trend ist schnell, einfach und lecker!

Einer der schönsten Wege zu uns selbst führt durch den Garten.

 

Ein Frühling zum Verlieben


Ein Frühling zum Verlieben
Wäre es nicht schön im Briefkasten mal wieder einen romantischen Liebesbrief zu finden? Mit Frühlingsgefühlen fällt es manchem leichter, sich zu verlieben oder alte Gefühle wieder aufleben zu lassen – die steigenden Temperaturen und mehr Sonnenlicht machen wieder Lust auf Schmetterlinge im Bauch. Wer den Winter über einsam war, sollte die Frühlingsstimmung nutzen, um einen Partner oder neue Freunde kennen zu lernen. Trauen Sie sich!

Überprüfen oder Zurücksetzen der Datenschutzeinstellungen