energie-BKK
Startseite

Wir bieten digitalen Gesundheitsservice:

Die elektronische Patientenakte (ePA)

Umzug, Zweitmeinungswunsch oder Unzufriedenheit - Es gibt viele Gründe für den Besuch eines neuen Arztes. Doch was geschieht in diesem Fall mit den bisherigen Patientendaten? Wie erfährt der neue, behandelnde Arzt von Vorerkrankungen, Behandlungsverläufen oder gar Medikamentenunverträglichkeiten?

Das ist die neue Gesundheitskarte.
Das ist die neue Gesundheitskarte.
Die Digitalisierung des Gesundheitswesens solle auch bei den Patienten ankommen, so die seit längerem bestehende Forderung von Gesundheitsminister Jens Spahn. Dies wird nun umgesetzt! Ab Januar 2021 bieten wir Ihnen als gesetzliche Krankenkasse die elektronische Patientenakte (ePA) als App zur freiwilligen Nutzung.

Die kostenfreie Patientenakte bietet eine Vielzahl digitaler Services und das mit voller Datensicherheit. Sie haben Anspruch darauf, dass Ärzte Ihre elektronische Akte mit Befunden, Arztberichten und Röntgenbildern online befüllen. Selbstverständlich haben Sie jederzeit umfassenden Einblick in Ihre Akte und können somit alle Behandlungsabläufe nachvollziehen. Darüber hinaus bietet Ihnen die ePA viele hilfreiche Funktionen, wie z.B. die Rezeptverwaltung. Ab 2022 kommen weitere Funktionen hinzu: Mutterpässe, Impfausweise und auch U-Hefte können darüber selbstverwaltet werden, Daten bei Krankenkassenwechsel überführt (2022) oder geteilt werden (ab 2023). Die alleinige Datenhoheit obliegt selbstverständlich Ihnen, Sie selbst können die Zugriffsrechte für Dritte beschränken bzw. freigeben.

Die ePA erleichtert Ihren Alltag und sorgt darüber hinaus für eine bessere Arzt-Arzt-Kommunikation. Sie bietet die schnelle Nachvollziehbarkeit von Behandlungspfaden, Diagnosen und Medikamentengaben aller mitbehandelnden Ärzte in Echtzeit – so ist Ihre Behandlung noch schneller und effizienter.

Wie erhalte ich die ePA? Wer hat die Leserechte? Wie wird der Datenschutz gewährleistet? Sie haben Fragen zur elektronische Gesundheitsakte? Wir beantworten Sie gern. In unseren FAQ´s rund um die ePA haben wir alle wichtigen Fragen und Antworten für Sie zusammengefasst.

Sollten darüber hinaus Fragen für Sie aufkommen, kontaktieren Sie uns gerne über info@energie-bkk.de oder telefonisch unter 0201 5657181-50.

Überprüfen oder Zurücksetzen der Datenschutzeinstellungen