Konstituierende Sitzung des neuen Verwaltungsrates

Jetzt bis 31. Juli 2022 registrieren

und 250 Extra-Punkte erhalten!

Promo-Code: ExtraEnergie

News

20.01.2022

Konstituierende Sitzung des neuen Verwaltungsrates

Nach dem erfolgten Zusammenschluss der energie-BKK und der BKK RWE zu diesem Jahresbeginn, fand am 19. Januar 2022 die konstituierende Verwaltungsratssitzung in Hannover statt.

Der ehrenamtliche Verwaltungsrat der energie-BKK setzt sich paritätisch aus Versicherten- und Arbeitgebervertretern der Partnerunternehmen zusammen. Er hat unter anderem Entscheidungen zu treffen, die für die energie-BKK von finanzpolitischer Bedeutung sind, wie zum Beispiel Feststellung des Haushaltsplanes und der Jahresrechnung.

Als eine seiner ersten Amtshandlungen hat der neue Verwaltungsrat Frank Heine zum hauptamtlichen Vorstand der Kasse gewählt. Mit seiner Stellvertretung wurde Torsten Dette beauftragt.

Neben den Wahlen wurde in der Sitzung der Haushaltsplan 2022 mit einem Ausgabenvolumen von 578,2 Mio. Euro „formal“ festgestellt. Erfreulicherweise konnte der Zusatzbeitrag auf 1,38 % gesenkt werden.

Die wesentlichen Ausgabeblöcke sind Krankenhausbehandlung und Arzneimittel. Es entfallen nahezu 30% allein auf die Krankenhausbehandlung und 18,5% auf den Bereich Arzneimittel.

Ein weiteres wichtiges Thema der Sitzung war die Bestellung des Wahlausschusses für die Sozialwahl 2023 der energie-BKK.

Überprüfen oder Zurücksetzen der Datenschutzeinstellungen